3x Frauen-Power im Juni 2016

Eine bemerkenswert ausgewogene Ausstellung in Nötsch im Gailtal, eine Frauen-Ausstellung von einer Künstlerin im Liesing im Lesachtal und das von einer Frau initiierte und von vielen beherzten Frauen realisierte internationale Literaturfestival in Lockenhaus im Burgenland. Die Details dazu haben wir dem GAILTALNETZ entnommen:

GRENZENLOS LESEN – Internationales Literaturfestival in Lockenhaus, mittleres Burgenland, 17. – 19. Juni 2016 http://www.grenzenloslesen.at und https://gailtalnetz.wordpress.com/kulturleben/unsere-nachbarn/diverses-2/veranstaltungen-andere-regionen/

Screenshot 2016-06-10 15.20.51

GOLD REGEN – Sehenswerte Ausstellung von Christina Michaela WIEGELE in Nötsch im Wiegele-Haus bis 31. August 2016 http://www.michaelachristianewiegele.at

GOLD_REGEN.5.6.2016 docxIMGP9527

Einladung-Lesachtalerinnen-klMail-Anhang

Schneeweißchen und Rosenrot – das Lesachtal ehrt seine Frauen

In der abgelegenen Region, dem Kärntner Lesachtal, wird Weiblichkeit zum Thema gemacht.
Die Künstlerin Claudia Unterluggauer http://www.claudiaim.net ist gebürtige Lesachtalerin. Mit diesem Projekt will sie aufmerksam machen und Weiblichkeit stärken.

Projektpräsentation, Fest und Ausstellungseröffnung:
Samstag 18.06.2016, 18:00 Uhr

Haus der Volksmusikakademie
Hauptplatz 1, 9653 Liesing/Lesachtal

DETAILS hier im GAILTALNETZ… (auf unserer Kultur-Sonderseite)

Advertisements

Rettet den Mühlbach in Hermagor

Es war jahrhundertlang ein stolzer (Mühl-)Bach, und nun…

Indem dieser traurige Umstand nach und nach mehr öffentlich wird, könnte etwas geschehen, damit dieser schöne klare Bach wieder so frisch und lebendig wird wie er über Jahrhunderte war.

Das GAILTALNETZ berichtet darüber.

Gia Simetzberger hat ein kurzes Video zur Veranschaulichung der Lage auf YouTube gestellt:

 

Kochkurse in der Genusswerkstatt

12 01 2016

Liebe Genießer!

Meine Kindheit riecht nach Zimt – ob im Kärntner Reinling oder
in der Gailtaler Kirchtagssuppe – Gewürze stimulieren zeit unseres
Lebens unsere Sinne.

Im
Kochclub “orientalische Nächte”
am 25.01.2016 von 19h bis ca. 22h30

lassen wir uns von Zimt, Kardamom und “Cinamon spice mix” verzaubern.

Kochclub heißt: Kochfreudige Menschen treffen sich einmal im Monat in
der Genusswerkstatt und werken unter meiner Anleitung um im An-
schluss ein tolles Menü mit Wein zu genießen.

€ 90,00 inklusive Unterlagen, Wein und Menü.

Anmeldungen bitte per mail oder per SMS ( 0664 1817627 ).

Ich freu’ mich auf Sie!

Liebe Grüße
Sissy Sonnleitner
Sissy & Stefanie Sonnleitner
Sonnleitner
Landhaus.Restaurant.Genusswerkstatt

Im GAILTALNETZ:

Nach Sieglinde Jank-Arrichs Märchenprojekt  für den Kunstunterricht in Schulen nun auch eine Eintragung der literarischen Miniatur „Im Wurzelwald“.

 

Ein Neujahrsgruß geht sich noch aus…

Still ist es geworden… aber 2016 geht’s weiter… Jedenfalls online. Kurz flackerte im Lauf des Jahres Interesse auf, diese Initiative neu zu beleben. Es wird noch überlegt… Wie auch immer, online wird es dann und wann Aktivitäten geben. Wünschenswert sind neue Impulse aus der Region!

Zum Jahresausklang der Hinweis auf zwei Webseiten:

die Kulturdatenbank GAILTALNETZ – sie freut sich ebenfalls über neue Impulse – Hinweise, Beiträge, Fotos…

die Seite des Museums für Zivilcourage und Kunst (MUZIKU) – der aktuelle Beitrag erwähnt positiv des neueste Kunstprojekt von Sieglinde Jank-Arrich, einer preisgekrönten Gailtaler Autorin, die auch auf dieser Webseite vorgestellt wurde:

https://muzikublog.wordpress.com/2015/12/31/wir-brauchen-alle-courage-der-welt/

Mit einem Bildmotiv von der Stocksteinerwand in Hermagor wünschen die Karnischen Frauen allen mehr oder weniger zufälligen Gästen dieser seite ein gutes neues Jahr!

 

newyear2016

 

Eine mutige Frau – Glückswochen und weitere Projekte

SAM_0481_Schwarzer_bearb_8x10_300dpi_CMYK_ECI
Susanne Schwarzer, engagierte Kulturmanagerin, Künstlerin, und Energetikerin

Susanne Schwarzer. Eine Frau, die in der Südoststeiermark aus der Kulturszene nicht mehr wegzudenken ist, und ihre Projekte…

Frauennetzwerk Kristallquelle

SAM_0481_Schwarzer_bearb_8x10_300dpi_CMYK_ECI Susanne Schwarzer

Susanne Schwarzer stammt aus Oberösterreich. Sie hat im Vulkan- und Thermenland ihr neues Zuhause gefunden. Heuer finden zum fünften Mal ihre GLÜCKSWOCHEN statt. Das Programm kann sich sehen lassen!

Kombi_Headline+Glückswochenlogo_2x7_150dpi_v4DSC_0062_bearb_13x20_72dpi Kopie Bild von der Glückswochen-Pressekonferenz 2015

http://www.meinbezirk.at/loipersdorf-bei-fuerstenfeld/kultur/ein-glueck-dass-es-die-glueckswochen-gibt-d1255786.html

Sie hat den Club der Starken Frauen gegründet:image004

http://www.meinbezirk.at/oberstorcha/chronik/die-wahre-staerke-strahlt-von-innen-d1168519.html

Ihr „KINO für neues Bewusstsein“ meist im Kultursaal von Hatzendorf – bringt wertvolle Filme und ermöglicht im Anschluss eine Diskussion darüber.

Aber Jänner 2016 folgt ihr nächstes Projekt, eine Veranstaltungsreihe über grenzwissenschaftliche Themen.

Liebe Frauen, ich empfehle euch, euch zu Susannes Newsletter anzumelden, um am Laufenden zu bleiben.

Kontakt: http://www.susanneschwarzer.com/

Die legendäre Bluesrockband BLUESPUMPM, die heuer ihr 40. Jubiläum feiert, umrahmt die Eröffnungsfeier in der Therme Loipersdorf am 6. März 2015 musikalisch. Nähere Information: http://www.glueckswochen.at

Die BLUESPUMPM Die BLUESPUMPM – kraft- und temperamentvoll wie eh und je!

kinslow_web Dr. Frank Kinslow

SAM_7109_Rauchensteiner_web Manfred Rauchensteiner

Susanne Schwarzer ist Künstlerin, Werbefachfrau, Grafikerin udn arbeitet energetisch. Regelmäßig besteht die Möglichkeit, an…

Ursprünglichen Post anzeigen 24 weitere Wörter